12.Papa pur “SAARfari” auf dem Sportplatz in Mondorf

Kai Brausch & Marco Schommer:

Der Förderverein für Kinder in Losheim e.V. veranstaltete in diesem Jahr
wieder sein altbekannt und von vielen Kindern sehnlich erwartetet Papapur
Zeltlager. Die 70 Kinder und Väter verschlug es diesen Sommer auf den
Sportplatz in Mondorf.

Unter dem Motto „SAARfari“ entstanden viele kuriose Zelteingänge und
Lagerstätten. In diesem Jahr konnten die Papas mit ihren Kinder vier
schöne Sommertage an der SAAR genießen.

Wie in den vergangenen Jahren wurde natürlich gegrillt, gemeinsam gekocht, gespielt und geschnitzt. Geboten wurden unter anderem ein Nachmittag im Schwimmbad, eine Besuch auf einen Bauernhof, ein SAARfari Workshop, eine Kinderdisco, ein Spielenachmittag unter dem Moto „Schlag den Papa“ und vieles mehr.

Am Freitagabend gab es dann nach dem Stockbrotbraten überm großen Feuer und die obligatorische grusselige Nachtwanderung.

Ein Höhepunkt war sicherlich der Spielenachmittag am Samstag. Unter dem Motto „Schlag den Papa“ traten die Kids
bei verschiedenen Disziplinen gegen ihren Papa an. Gestärkt von eine selbst zubereitetem Kebap konnten die Kinder bei Dosenwerfen, Torwandschiessen, Kartoffellauf, Seilspringen, usw. einen klaren Sieg verbuchen.

Bleibt als Fazit festzuhalten, dass alle Teilnehmer vom zwölften Papapur begeistert waren. Bereits schon heute erzählen die Kinder, dass sie im nächsten Jahr wieder mit ihrem Papa dabei sind. Die Vorbereitungen für das kommenden Jahr laufen bereits an.

Keine Antwort bis jetzt.

Comments are closed.

Comment RSS · TrackBack URI